Kategorie: Artikel

3. Digitale Taxonomie SAMR

Komplexe Lernprozesse im digitalen Zeitalter In Kapitel 1 wurde die Bedeutung komplexer Lernprozesse für die Speicherung von Informationen im Langzeitgedächtnis beschrieben. Als Referenzrahmen für die Typologisierung von Aufgabenformaten wurde die Taxonomie Blooms genannt. Um dieContinue reading

2. Guter Unterricht

Die Frage nach „dem guten Unterricht“: Der normative Ansatz Einsiedler sieht Carroll (1963) und Bloom (1973) als die Begründer des Konzeptes von Unterrichtsqualität[1]. Carroll stellte die Theorie auf, dass in einem qualitativ schlechten Unterricht mehrContinue reading

MIFD – Klassenführung: Organisation

Der erste Artikel der Serie beschrieb Aufbau und Funktionsweise des MIFD (Modell individuelle Förderung digital).  Der zweite Beitrag zeigte auf, wie Diagnose und Feedback mithilfe digitaler Medien im Unterricht durchgeführt werden können. Dieser Artikel widmetContinue reading