Kategorie: Blog

MIFD – Klassenführung: Organisation

Der erste Artikel der Serie beschrieb Aufbau und Funktionsweise des MIFD (Modell individuelle Förderung digital).  Der zweite Beitrag zeigte auf, wie Diagnose und Feedback mithilfe digitaler Medien im Unterricht durchgeführt werden können. Dieser Artikel widmetContinue reading

MIFD in der Praxis: Diagnose und Selbsteinschätzung

Instrumente der pädagogischen Diagnostik, wie etwa Testverfahren oder gezielte Beobachtungen, ermöglichen einen speziellen Zugang zu den Potenzialen der Lernenden. Basierend auf diesen diagnostischen Grundlagen können Konzepte der Förderung auf die individuellen Bedürfnisse der Schülerinnen undContinue reading

Entwickeln von 21st century skills mit dem I-Pad

Ergebnisse von Umfragen unter Führungskräften in global agierenden Firmen attestierten eine Diskrepanz zwischen den von Schulabgängern erworbenen Fähigkeiten durch die traditionelle Art der Wissensvermittlung und den von zahlreichen Arbeitgebern geforderten Kompetenzen. Besonders moniert wurde einContinue reading

English version MIFD – SSIAT

I’m proud to announce that the SSIAT model (Supporting Students Individual Advancement via Tech) has now officially been translated to English. A big „thank you“ to Thomas Jenkins, the genius behind the  translation. If itContinue reading

Basisartikel MIFD

Die digitale Revolution in gelenkte Bahnen bringen oder: grundlegende Gedanken zur Digitalisierung an Schulen und von der Notwendigkeit einer pädagogischen Einbettung. Mit dem Begriff der Revolution assoziiert man oftmals eine politische Revolution, ausgehend vom VolkContinue reading

Das MIFD auf französisch

Ich freue mich sehr, dass das MIFD das Interesse unserer Nachbaren geweckt hat. Dank der hervorragenden Arbeit von Adrien Guimer (@toupietwopi), konnte das Modell ins Französische übersetzt werden und ist nun auch dem frankophonen PublikumContinue reading